Impression
Druckdarstellung

Vorsorge

Für viele Krankheiten gilt: Je früher sie erkannt werden, umso besser sind die Aussichten auf Heilung. Nehmen Sie deshalb Ihre Vorsorgetermine wie zum Beispiel die Gynäkologische Jahreskontrolle wahr.

Die Vorsorgeuntersuchungen, die während der Schwangerschaft gemacht werden, finden Sie unter dem Menüpunkt “Schwangerschaft”.

Gynäkologische Jahreskontrolle

  • Gespräch mit dem Arzt
  • Abtasten des Bauchraums
  • Untersuchung mit dem Scheidenspiegel (Speculum) zur Untersuchung der Scheideninnenwand und des Muttermundes
  • Abstrichentnahme zur Krebsfrüherkennung
  • Abstrich aus dem Scheidensekret zur Klärung von Infektionen
  • Tastuntersuchung von Gebärmutter und Eierstöcken (bimanuelle Untersuchung = zweihändige) zur Feststellung von Veränderungen der Gebärmutter und der Eierstöcke.
  • Untersuchung der Brust und der Lymphdrüsen in der Achselhöhle

Diese Untersuchungen sind Leistungen der Gesetzlichen Krankenkassen.